Das war das Schuljahr 2014/15


LESEFEST

Unser Lesefest, das im April als Abschluss unseres Leseprojektes "Der Geschichtendrache"veranstaltet wurde , war für die SchülerInnen ein großer Erfolg.

Den ganzen Vormittag lang durften die Kinder verschiedene Stationen zum Thema LESEN "durchspielen" und hatten dabei sehr viel Spaß.

Es gab Mitmachgeschichten, Märchenstationen, Witze, Tierrätsel und Vieles mehr. 


MIKE CUP

Wieder einmal war es soweit. Am 21. 04. fand der alljährliche Mike Cup im Bezirk Hollabrunn statt. Fußballer und Fußballerinnen aller Volksschulen veranstalten ein großes Fußballturnier, bei dem jede Mannschaft natürlich ihr Bestes gibt. Dabei geht es aber nicht nur ums Siegen , sondern vorallem ums dabeisein und Spaß haben.Unsere Fußballmannschaft hat es geschafft, den vierten Platz zu belegen und wir alle sind stolz und freuen uns für unsere sportlichen Mädels und Buben. 


BESUCH IN DER GRENZART GALERIE

Neues und Interessantes über Kunst und Künstler konnten die SchülerInnen beim Besuch der Grenzart Galerie in der Fußgängerzone erfahren.

Das Thema des Workshops war :Zeige einem Blinden deine Welt!

Verschiedenste Kunstwerke konnten ertastet und befühlt werden und die Kinder konnten sich einmal in das Leben eines blinden Menschen hineinversetzen lernen. Dann wurde auch ein Ritzbild gestaltet und zur Erinnerung an den Besuch gedruckt.

Beeindruckende Stunden für unsere SchülerInnen.


AKSETUZI Workshop

Bald ist es soweit. Unser großes Zirkusfest am 12.06.naht und unsere Zirkuskinder haben jede Menge zu tun. 

In Workshops und in den Turnstunden wird fest trainiert. Jeder möchte bei seinen Kunststücken das Beste geben.Ob bei Akrobatik, Seilspringen, turnerischen Aktionen, Jonglieren oder auf dem Waveboard, alle haben riesen Spaß und freuen sich schon auf den großen Auftritt.

Wir möchten uns bei unserem "ZIRKUSDIREKTOR" Dietmar herzlich für sein Engagement und seine Ideen bedanken.
.


BESUCH DER NMS HOLLABRUNN
Wieder einmal besuchten die SchülerInnen der 4a und 4b Klasse der VS KIrchenplatz die NMS Hollabrunn. Mit ihren Lehrerinnen Dagmar Aschinger und Cäcilia Czink verbrachten die Kinder einen schönen Vormittag, an dem ein wie immer sehr abwechslungsreiches Programm von den engagierten LehrerInnen der NMS geboten wurde. Das Kennenlernen dieser weiterführenden Schule machte den SchülerInnen sehr viel Spaß.


AKTION WEIHNACHTSPAKET
Auch heuer haben unsere Schulkinder wieder fleißig für Kinder, denen es nicht so gut geht, gesammelt: Schulsachen, Spielzeug oder andere Dinge, mit denen man Freude bereiten kann.

Ca. 50 Pakete und 100 Euro sind zusammengekommen.

Dieses Jahr geht das "Weihnachtsgeschenk" an Kinder in Serbien.

Vielen Dank euch allen! Und auch euch ein Frohes Weihnachtsfest!


Ak-Se-Tu-Zi
Zirkusakrobatik in der Schule-einmal etwas ganz Anderes!

Mit riesiger Begeisterung waren die SchülerInnen dabei, dem erfahrenen "Zirkusmeister" bei seinen Kunststücken zuzusehen, um anschließend selber Zirkusluft zu schnuppern und als Akrobat, Seiltänzer oder Jongleur aufzutreten.

Ein gelungenes Projekt, das uns durch das ganze Schuljahr begleiten wird.In den Pausen, im Turnunterricht oder als Zwischendurchauflockerung werden die Kinder ihre Kunststücke einüben, um sie beim Zirkusfest zu präsentieren.


ZEICHENWETTBEWERB
Die Schülerinnen der 4b Klasse veranstalteten einen Zeichenwettbewerb zum Thema "Hintergrundbilder für die Homepage der VS Kirchenplatz".

Unter der Anleitung ihrer Lehrerin Dagmar Aschinger entstanden viele wunderschöne Werke, von denen einige die Homepage zieren werden.


HERBSTWANDERUNG
Den Herbst genießen, das wollten die SchülerInnen der 1a auf besondere Weise tun. Deshalb machten sie eine Herbstwanderung in den Wald. Dabei bestaunten sie die Veränderungen in der Natur und genossen das Spielen im herbstlichen Wald. Anschließend sammelten sie viele Dinge aus der Natur zusammen , um sich den Herbst auch ins Klassenzimmer zu holen.


SCHWIMMKURS
Unser heuriger Schwimmkurs fand am 7., 9., 14., 16. und 21.10.2014 für die 3. Klassen im Hallenbad Stockerau statt.
Am Ende des Schwimmkurses konnten die Kinder ein Schwimmabzeichen erwerben.

Da machte der Schwimmkurs gleich noch mehr Spaß!


BESUCH DER LANDESHAUPTSTADT
Auch heuer war es wieder so weit: die 4. Klassen besuchten unsere Landeshauptstadt St. Pölten. Es war wie immer ein wunderschönes Erlebnis für die Kinder. Zuerst machten sie mit den BetreuerInnen und ihren Lehrerinnen Dagmar Aschinger und Cäcilia Czink einen Rundgang durch die Altstadt. Nach einem leckeren Mittagessen wurde noch das Regierungsviertel besucht. Höhepunkt war sicher die Fahrt auf den Klangturm, von dem aus man ganz St.Pölten bewundern kann.


WIE KOMMT DER ZUCKER AUF DEN TISCH?
Dieser Frage gingen die Schüler und Schülerinnen der 3b Klasse nach. Sie machten einen Lehrausgang zum Rübenacker und erfuhren dort alles Wichtige über die Rübenernte, die Verarbeitung und die Herstellung von Zucker. Der Ausflug hatte den Kindern und ihrer Lehrerin Elisabeth Pfeiffer sehr viel Spaß gemacht und außerdem viel Neues und Lehrreiches mitgegeben.


ERSTE SCHULTAGE DER 1b
Ziemlich aufgeregt waren unsere Taferlklassler, als sie am ersten Schultag zum ersten Mal ihre Klasse betraten.

Mittlerweile fühlen sie sich sehr wohl bei uns und freuen sich jeden Tag auf die interessanten Vormittage mit ihrer Lehrerin Sabine Schultz.


AUSFLUG ERNSTBRUNN
Ausflug der 2a Klasse in den Tierpark Ernstbrunn.

Die Kinder und ihre Lehrerin VOL Eva Weitschacher verbrachten einen wunderschönen Tag mit den Tieren. Besonderes Highlight war sicherlich der Besuch der Wölfe. Spiel und Spaß gab's dann auch noch auf dem Spielplatz.


APOLLONIA

Auch heuer wieder besucht uns das Team Apollonia. Den aktuellen Termin können Sie auf unserer Seite Termine einsehen.

Auf lustige und unterhaltsame Weise erklärt KROKO den Kindern die richtige Zahnpflege.


BUCHSTABENFEST

Viel Spaß hatte die 2a Klasse von VOL Eva Weitschacher bei ihrem heurigen Buchstabenfest. Ein besonderes Highlight war sicherlich das Verkosten der Buchstabensuppe.